Angebote zu "Buch" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Weinwege genießen in der Südpfalz Bd. 1
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Weinland Pfalz zeigen im März die Mandelbäume entlang der Wege ein sattes Rosa, ehe im Frühsommer in den Weinbergen das leuchtende Grün hervorbricht. Wenn in diesem Weinland im Herbst die Weinberge goldgelb leuchten und es in den Orten nach gärendem Traubenmost duftet, dann ist es im Weinland der Südpfalz manches Mal voll wie in belebten Städten. Doch lohnt ein Besuch das ganze Jahr über. Schon allein um die vielen Weingüter zu erkunden, braucht es mehr als einen Ausflug in diese märchenschöne Welt.Dieses große und vielfach gerühmte Weinland teilt sich in 2 Bereiche auf: Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße und Südliche Weinstraße. Oft wird alles komplett in einem Buch abgehandelt. Das kann aber der Vielfalt niemals gerecht werden! In "Weinwege genießen in der Südpfalz" dreht sich daher alles nur um den Bereich Südliche Weinstraße. Es geht darin um mehr als in anderen Wein- und Wanderbüchern:1. Es regt an, die Landschaft beim Wandern, Radfahren oder mit dem Bus zu erkunden2. Geschichten zu den Orten und zum Wein - einhergehend mit vielen und prächtigen Fotos - machen die Südpfalz besonders lebendig3. Abstecher zu vielen feinen und sorgfältig ausgewählten Weingütern runden die Landschaftserkundung ab.Um den ganzen Weinbaubereich Südliche Weinstraße auf diese Art lebendig werden zu lassen, braucht es mindestens 2 Bände. In diesem Band 1 wird die Weinlandschaft zwischen Maikammer / Kirrweiler und Landau / Siebeldingen gezeigt. Hinzu kommt aus vielerlei Gründen die weinfrohe Stadt Speyer.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Weinwege genießen in der Südpfalz Bd. 2
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Leichtigkeit des Lebens lässt sich im tiefen Süden der Pfalz ganz besonders genussvoll erleben. Der Landstrich grenzt an Frankreich, die südlichsten Weinberge liegen gar im Elsass. Kein Wunder, dass auch die Weine Leichtigkeit und Finesse besitzen. Dieses Buch von Mechthild Goetze "Weinwege genießen in der Südpfalz. Band 2" erzählt wie Band 1 (erschien im September 2012) von genussvollen Entdeckungen in Sachen Weinkultur, Natur und Geschichte. Mit einem Füllhorn an Geschichten will es Sie verführen, einen Landstrich zu entdecken, in welchem Anfang März schon die warme Sonne für zartes Grün und rosafarbene Mandelblütentupfer sorgt. Von da ab und bis weit in den Herbst verbreiten Weinfeste in den Dörfern und in den Weinbergen Feststimmung. Die Weinfest-Saison endet erst im November, es endet auch dann erst allmählich der rot-gelb-braune Farbenrausch des Herbstes. Behaglichkeit macht sich nun breit in vielfältigen Vinotheken und Weinstuben. Dies Buch lässt sich dann fein als Lese-Bilder-Buch nutzen für ein genussvolles Schmökern bei Wein und Kerzenschein.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Weinwege genießen in der Südpfalz Bd. 2
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Leichtigkeit des Lebens lässt sich im tiefen Süden der Pfalz ganz besonders genussvoll erleben. Der Landstrich grenzt an Frankreich, die südlichsten Weinberge liegen gar im Elsass. Kein Wunder, dass auch die Weine Leichtigkeit und Finesse besitzen. Dieses Buch von Mechthild Goetze "Weinwege genießen in der Südpfalz. Band 2" erzählt wie Band 1 (erschien im September 2012) von genussvollen Entdeckungen in Sachen Weinkultur, Natur und Geschichte. Mit einem Füllhorn an Geschichten will es Sie verführen, einen Landstrich zu entdecken, in welchem Anfang März schon die warme Sonne für zartes Grün und rosafarbene Mandelblütentupfer sorgt. Von da ab und bis weit in den Herbst verbreiten Weinfeste in den Dörfern und in den Weinbergen Feststimmung. Die Weinfest-Saison endet erst im November, es endet auch dann erst allmählich der rot-gelb-braune Farbenrausch des Herbstes. Behaglichkeit macht sich nun breit in vielfältigen Vinotheken und Weinstuben. Dies Buch lässt sich dann fein als Lese-Bilder-Buch nutzen für ein genussvolles Schmökern bei Wein und Kerzenschein.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Die Pferde sind nicht das Problem
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die in diesem Buch enthalten Informationen helfen jedem Pferdemenschen, zu wählen, wie der persönliche, authentische Weg mit den Pferden aussehen soll. Das Ausbildungsziel der Autorin ist das motorisch, geistig und emotional kompetente Pferd, das seinen Reiter tragen kann, ohne sich zu schaden. Humorvoll, pragmatisch und prinzipienorientiert nimmt sie die Reiterwelt in die Pflicht und vermittelt gleichzeitig die Freude an der Arbeit und der Kommunikation mit den Pferden. Das Buch enthält fundiertes Wissen über Pferde: von Biomechanik, Faszientraining und Bewegungslernen über Wahrnehmungsweisen und Reaktionen bis zur Ausbildung von starken, verantwortungsbewussten Pferden und ReiterInnen und deren gemeinsamer Persönlichkeitsentwicklung. Ein Buch, das man lesen muss und leben.Maren Diehl, Jahrgang 1964, lebt und arbeitet seit zwanzig Jahren in der Südpfalz als selbständige Reitlehrerin und Pferdetrainerin vor allem mit Pferden, die im herkömmlichen Sinne nicht funktionieren. IhreArbeit bietet den Pferden einen Rahmen für tiefgreifende Persönlichkeitsentwicklung, körperliche Tragkraft und Bewegungskompetenz. Zu ihrer persönlichen Fortbildung trugen in den letzten Jahren afrikanisches Trommeln (Djembe, Sangban, Doundoun), Tanzen, eine Ausbildung zur spirituellen Heilerin und Kampfkunsttraining (WingTsun Akademie Heidelberg) bei.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Die Pferde sind nicht das Problem
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die in diesem Buch enthalten Informationen helfen jedem Pferdemenschen, zu wählen, wie der persönliche, authentische Weg mit den Pferden aussehen soll. Das Ausbildungsziel der Autorin ist das motorisch, geistig und emotional kompetente Pferd, das seinen Reiter tragen kann, ohne sich zu schaden. Humorvoll, pragmatisch und prinzipienorientiert nimmt sie die Reiterwelt in die Pflicht und vermittelt gleichzeitig die Freude an der Arbeit und der Kommunikation mit den Pferden. Das Buch enthält fundiertes Wissen über Pferde: von Biomechanik, Faszientraining und Bewegungslernen über Wahrnehmungsweisen und Reaktionen bis zur Ausbildung von starken, verantwortungsbewussten Pferden und ReiterInnen und deren gemeinsamer Persönlichkeitsentwicklung. Ein Buch, das man lesen muss und leben.Maren Diehl, Jahrgang 1964, lebt und arbeitet seit zwanzig Jahren in der Südpfalz als selbständige Reitlehrerin und Pferdetrainerin vor allem mit Pferden, die im herkömmlichen Sinne nicht funktionieren. IhreArbeit bietet den Pferden einen Rahmen für tiefgreifende Persönlichkeitsentwicklung, körperliche Tragkraft und Bewegungskompetenz. Zu ihrer persönlichen Fortbildung trugen in den letzten Jahren afrikanisches Trommeln (Djembe, Sangban, Doundoun), Tanzen, eine Ausbildung zur spirituellen Heilerin und Kampfkunsttraining (WingTsun Akademie Heidelberg) bei.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Diogenes macht sein Fass auf
5,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Landauer Strafverteidiger Bernd Lütz-Binder legt ein neues Werk vor, in dem aber dieses Mal keine Geschichten aus dem Justizalltag erzählt werden wie in seinen zu pfälzischen Bestsellern gewordenen Büchern "Ich bitte um Milde" und "Ich hoffe auf Nachsicht". Der wortgewaltige und sehr belesene Anwalt stellt sich als "Philosoph" vor und ist dazu in die Rolle des Diogenes von Sinope geschlüpft. Seine Betrachtungen zu Themen des Alltags werden ergänzt durch Einwürfe und Anmerkungen eines Großen der Pfälzer Mundartliteratur: Paul Münch.Bis dato war öffentlich nicht bekannt gewesen, wer der anonym gebliebene Autor geistreicher Kolumnen in der Südpfalz-Ausgabe der RHEINPFALZ unter dem Titel "Diogenes macht sein Fass auf" ist. Es wurde viel gerätselt, aber mancher Leser kam der Antwort nach dem unbekannten Schreiber schon nahe. Denn Inhalt und Diktion deuteten bei Kennern der Person Lütz-Binder auf eben diesen hin. Richtig, "Lü-Bi" ist Diogenes.In den mehr als zwei Dutzend Geschichten in diesem Buch, wieder grandios illustriert und dabei stets auf den Punkt gebracht durch den in Kandel ansässigen Künstler Armin Hott, beweist Bernd Lütz-Binder, dass er ein exzellenter Kenner der Philosophiegeschichte ist, aber auch die Menschen seiner Heimat - ihren Witz und Humor, ebenso ihre Schlagfertigkeit - bestens kennt. Das Lesen des Buches wird zum Vergnügen, vor allem schon deshalb, weil der Autor sich in einer Sprache ausdrückt, die jeder versteht, selbst wenn nicht alle geschichtlichen Details aus Schulzeiten im Kopf noch abgespeichert sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Der lange Weg zum Dauerläufer
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist der &quot,großen Familie der Langläufer&quot, in Rülzheim und der gesamten Südpfalz gewidmet. Es schildert authentisch die umfangreichen Trainings- und Volkslauf-Erlebnisse eines bekennenden Laufenthusiasten in einer persönlichen Biografie über die Jahre 1982 - 2009. Der Autor erzählt in unterhaltsamen Episoden und Bildern die umfangreiche Geschichte &quot,Vom Lauftreff zum Wett-kampf&quot, und gibt dem Leser auch seine gespeicherten Eindrücke &quot,Vom Rausch zur Sucht&quot, preis.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Weinwege genießen in der Südpfalz. Bd.2
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Leichtigkeit des Lebens lässt sich im tiefen Süden der Pfalz ganz besonders genussvoll erleben. Der Landstrich grenzt an Frankreich, die südlichsten Weinberge liegen gar im Elsass. Kein Wunder, dass auch die Weine Leichtigkeit und Finesse besitzen. Dieses Buch von Mechthild Goetze "Weinwege genießen in der Südpfalz. Band 2" erzählt wie Band 1 (erschien im September 2012) von genussvollen Entdeckungen in Sachen Weinkultur, Natur und Geschichte. Mit einem Füllhorn an Geschichten will es Sie verführen, einen Landstrich zu entdecken, in welchem Anfang März schon die warme Sonne für zartes Grün und rosafarbene Mandelblütentupfer sorgt. Von da ab und bis weit in den Herbst verbreiten Weinfeste in den Dörfern und in den Weinbergen Feststimmung. Die Weinfest-Saison endet erst im November, es endet auch dann erst allmählich der rot-gelb-braune Farbenrausch des Herbstes. Behaglichkeit macht sich nun breit in vielfältigen Vinotheken und Weinstuben. Dies Buch lässt sich dann fein als Lese-Bilder-Buch nutzen für ein genussvolles Schmökern bei Wein und Kerzenschein.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Kraut & Rüben
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Hier sieht's ja aus wie Kraut und Rüben" spricht der Volksmund und nach der Lektüre dieses Bandes wird sich womöglich manch einer fragen, wie es wohl zu dieser Redensart kam. Denn in den hier gezeigten Rezepten drappieren sich Schwarzwurzel und Karotte, Wirsing und Weißkohl wohlgesittet auf dem Teller neben anderen Spezereien der Pfälzer Küche.Wurzeln, Rüben und Kraute gehören seit dem Altertum zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen. Ihre robuste Natur und weitestgehende Anspruchslosigkeit machen sie zu idealen Kandidaten der Agrarkultur auch in raueren Gegenden als der Pfalz.Im Genießerwettbewerb "So schmeckt die Südpfalz" nahmen sich südpfälzer Köchinnen und Köche der Kraute, Wurzeln und Rüben an und ließen ihre Kreativität in köstliche Drei-Gänge-Menüs fließen.Ausgewählte Rezepte zum Nachkochen und Genießen sind das Ergebnis und finden sich in diesem Buch, genauso wie Wissenswertes rund um Kraut & Rüben.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot